1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Bein ragt aus Altkleidercontainer

  8. >

Ungewöhnlicher Rettungseinsatz

Bein ragt aus Altkleidercontainer

Drensteinfurt

Große Augen machten Passanten am Freitagabend in der Nähe des Drensteinfurter Bahnhofs: Aus einem Altkleidercontainer ragte ein Bein. Die herbeigeeilte Feuerwehr beendete den Spuk.

Max Lametz

Die Drensteinfurter Feuerwehr hat am Freitag einen Mann aus einem Altkleidercontainer befreit. Foto: Max Lametz

Einen ungewöhnlichen Einsatz erlebte die Feuerwehr Drensteinfurt am Freitagabend auf die Straße „Am Ladestrang”. Passanten hatten den Notruf gewählt, weil aus einem Altkleidercontainer in Nähe des Bahnhofes ein Bein herausragte.

Erste Versuche, die Person aus der misslichen Lage zu befreien, scheiterten. Als letztes Mittel blieb die Rettungsschere, mit der die Einsatzkräfte die Tür des Containers aufbrechen konnten. Warum der 31-jährige Mann in den Container geklettert war, konnten die Beamten am Abend noch nicht sagen. Glücklicherweise wurde er bei der gefährlichen Kletteraktion nicht verletzt.

Startseite