1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Die nächsten Jahre wird es nix

  8. >

Verwaltung dämpft Erwartungen auf eine zügige Drogerie-Ansiedlung

Die nächsten Jahre wird es nix

Drensteinfurt

Wer nach dem Ihr-Platz-Aus auf eine rasche Ansiedlung eines neuen Drogeriemarktes gehofft hatte, der dürfte nach der jüngsten Ratssitzung enttäuscht sein. Wie die Verwaltung mitteilte, wird wohl allein die Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts mindestens ein Jahr dauern.

Von Dietmar Jeschke

Wo ein neuer Drogeriemarkt entstehen könnte, soll nun die Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts ergeben. Aufgrund der räumlichen Möglichkeiten geht das Gewerbegebiet in Bahnhofsnähe jedoch als stiller Favorit ins Rennen. Foto: Dietmar Jeschke

In einem waren sich SPD und FDP einig: Eine schnelle Lösung muss her. Das, entgegneten Grüne und CDU, allerdings nicht Hals über Kopf und mit möglicherweise eklatanten Folgen für die Stadtentwicklung. Am Ende der über einstündigen Debatte in der ersten Sitzung des Rates nach der Sommerpause stand allerdings nur ein Ergebnis wirklich fest: Mit der erhofften zügigen Ansiedlung eines neue Drogeriemarktes wird es definitiv nichts. Im Gegenteil: Wie Bauamtsleiter Christoph Britten erläuterte, wird allein die Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts wohl bis mindestens Mitte 2022 dauern. Und eine möglicherweise dann anstehende Baurechtsänderung werde voraussichtlich noch einmal ein volles Jahr in Anspruch nehmen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!