1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Ein Hochfest für Maria der Fürbitten

  8. >

Abendmesse in St. Regina

Ein Hochfest für Maria der Fürbitten

Dreinsteinfurt

Mit einem besonderen Konzert wurde am Sonntag der Dreieinigkeit Gottes in St. Regina gedacht. Eine Marien-Orgelmesse wurde uraufgeführt. Das Stück ist eigentlich schon älter, wurde aber aus einem speziellen Grund umgeschrieben.

Von Dierk Hartleb

Die Besucherinnen und Besucher der Abendmesse zum Hochfest der Dreifaltigkeit feierten am Samstagabend mit Pater Johny das Hochfest der Dreifaltigkeit. Dazu gehörte auch eine Marien-Orgelmesse. Foto: sre

Im Kirchenjahr ist Trinitatis, der erste Sonntag nach Pfingsten, dem Gedenken der Dreieinigkeit Gottes gewidmet. Diese Vorstellung der Dreieinigkeit von Gott, seines Sohns und des Heiligen Geists fand 1334 Aufnahme in das römisch-katholische Calendarium Romanum Generale und wird als „Hochfest der allerheiligsten Dreifaltigkeit“ begangen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE