1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Beliebter Seniorentreff startet nach zweijähriger Zwangspause wieder durch

  8. >

Kulturbahnhof

Beliebter Seniorentreff startet nach zweijähriger Zwangspause wieder durch

Drensteinfurt

Nach zweijähriger Zwangspause ist im Kulturbahnhof ab sofort wieder der Tisch gedeckt. Jeden Dienstag lädt das Seniorennetzwerk von 9 bis 11 Uhr zum Frühstück ein. Ein Treffen, erklärte Seniorenbeauftragter Rüdiger Pieck, das vielen älteren Menschen sehr gefehlt habe.

Von Dietmar Jeschke

Nach zweijähriger Pause erwartete die Gäste im Kulturbahnhof erstmals wieder ein reich gedeckter Frühstückstisch. Foto: Dietmar Jeschke

Die goldgelben Brötchen funkeln im Morgenlicht, während der Duft von frisch gebrühtem Kaffee in der Luft liegt. Auf der festlichen Tafel, unter der normalerweise die Billardkugeln rollen, finden sich neben einem großen Osterkörbchen mit bunten Eiern allerlei Leckereien – von Käse und Konfitüre über Lachs bis hin zur bunten Aufschnittvielfalt. „Den bestellen wir immer vor – frisch vom Metzger“, schildert Irmgard Kraft. Und die „Kundschaft“, die an diesem Morgen bereits um deutlich vor neun Uhr an den festlich gedeckten Tischen im Kulturbahnhof Platz genommen hat, weiß das zu schätzen. Ebenso wie das Miteinander in geselliger Runde, auf das man nun gut zwei Jahre lang verzichten musste. Doch ab sofort startet das Team des Seniorennetzwerks wieder durch: Jeden Dienstag zwischen 9 und 11 Uhr ist „Frühstück im Kulturbahnhof“ angesagt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE