1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Mehr Anfragen als freie Paten

  8. >

SkF sucht Ehrenamtliche

Mehr Anfragen als freie Paten

Drensteinfurt

Vor elf Jahren hat der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) das Programm „Patenzeit“ ins Leben gerufen hat. Es geht darum, Familien und Ehrenamtliche für einen längeren Zeitraum zusammenzubringen. In Drensteinfurt gibt es aktuell aber mehr Anfragen als freie Paten.

Von Nicole Evering

Ehrenamtskoordination Sarah Gerke würde sich über weitere Familienpaten freuen. Foto: SkF

Sie können Ideengeber, Mutmacher und Begleiter sein. Sie sollen Lebenserfahrung, Zeit und Aufmerksamkeit schenken. So steht es in dem Flyer, der das Projekt „Patenzeit“ beschreibt. „Am Ende soll es für beide Seiten gewinnbringend sein“, sagt Sarah Gerke, Ehrenamtskoordination beim Sozialdienst katholischer Frauen. Vor elf Jahren hat der Verein mit Sitz in Ahlen das Programm ins Leben gerufen hat. Es geht darum, Familien und Ehrenamtliche für einen längeren Zeitraum zusammenzubringen und Eltern damit zu entlasten. In Drensteinfurt gibt es aktuell aber mehr Anfragen als freie Paten zur Verfügung stehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE