1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Personal für den Kulturbahnhof

  8. >

Sozialausschuss soll Erweiterung des Stellenplans absegnen

Personal für den Kulturbahnhof

Drensteinfurt

Mit der reinen Organisation des Kulturbahnhofs ist es schon seit langem nicht mehr getan. Das Aufgabenspektrum von Rüdiger Pieck und seinem Team ist vielmehr stetig gewachsen. Im Sozialausschuss geht es daher heute darum, den Stellenplan aufzustocken.

Von Dietmar Jeschke

Das Aufgabenspektrum des Kulturbahnhofteams ist über die Jahre hinweg stetig gewachsen. Foto: Jeschke

Seit fast 17 Jahren gibt es den Drensteinfurter Kulturbahnhof. Und seitdem haben seine Räume bereits eine Menge unterschiedlicher Veranstaltungen gesehen. Doch die wollten und wollen auch zukünftig – wie einiges andere auch – organisiert werden. Aber nicht nur deshalb ist es Stadtjugendpfleger Rüdiger Pieck als Leiter der Einrichtung sowie seinem Team kaum langweilig. Ihr Aufgabenspektrum, erläutert der städtische Fachbereichsleiter Gregor Stiefel in der Vorlage zur morgigen Sitzung des Sozialausschusses, ist nämlich sukzessive gewachsen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE