1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Rechenfehler „blockiert“ Traktor

  8. >

Neue Parkmarkierungen an der Kirchbreede wieder entfernt

Rechenfehler „blockiert“ Traktor

Rinkerode/Ameke

Sie sollten spürbar des Tempo reduzieren. In der Realität haben sie den Verkehr jedoch zeitweise stillgelegt. Denn durch fehlerhafte Berechnungen waren die Parkbuchten auf der Rinkeroder Kirchbreede falsch aufgezeichnet worden. Für landwirtschaftliche Gespanne war danach kein Durchkommen mehr.

Die Kirchbreede wird gerne als „Schleichweg“ vom Bahnhof Drensteinfurt zum Bahnhof in Rinkerode genutzt. Die zur Verkehrsberuhigung gedachten Parkplatzmarkierungen jedoch sorgen für Ärger. Foto: Dietmar Jeschke

Sie dient nicht nur als Anliegerstraße. Sie ist dazu beliebt bei Radlern und wird gerne auch mal als „Schleichweg von Bahnsteig zu Bahnsteig“ genutzt. Denn wer in Drensteinfurt gegenüber des Kulturbahnhofs in den Grentruper Weg einbiegt und dem Straßenverlauf über einige Kilometer hinweg folgt, der kommt eben genau an der Kirchbreede und damit am Rinkeroder Bahnhof heraus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!