1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Stadt sucht weiterhin Wohnraum

  8. >

Pro Woche etwa ein Dutzend Zuweisungen

Stadt sucht weiterhin Wohnraum

Drensteinfurt

Paul-Gerhardt-Haus, Jugendheim, Gymnastikhalle: Immer mehr städtische Gebäude müssen in Unterkünfte für geflüchtete Menschen umfunktioniert werden. Die Stadt bittet nun erneut die Bürger, privaten Wohnraum bereitzustellen.

Von Nicole Evering

Seit der vergangenen Woche kann die Walstedder Gymnastikhalle nicht mehr genutzt werden. Sie wird derzeit für die Unterbringung von Geflüchteten vorbereitet. Foto: sibe

Seit Beginn des Ukrainekriegs im Februar haben unzählige Menschen die Flucht ergriffen. Konnte die Stadt Drensteinfurt viele der hier Ankommenden anfangs noch hauptsächlich in privat bereitgestelltem Wohnraum unterbringen, so sind mittlerweile auch Gemeinschaftsunterkünfte nötig, um der steigenden Zahl Herr zu werden. Seit der vergangenen Woche ist nun die Gymnastikhalle in Walstedde gesperrt, um sie entsprechend umzubauen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE