1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Drensteinfurt
  6. >
  7. Überschlag auf gesperrter Landesstraße

  8. >

38-Jährige zieht sich schwere Verletzung zu

Überschlag auf gesperrter Landesstraße

Drensteinfurt

Auch wenn sie fast fertig ist, so ist die Landesstraße 585 immer noch wegen Bauarbeiten gesperrt. Trotzdem befuhr eine 38-Jährige die Strecke von Albersloh in Richtung Drensteinfurt – und überschlug sich.

Von Dietmar Jeschke

Die Feuerwehr musste die schwer verletzte Fahrerin aus dem Wrack befreien. Offensichtlich hatten die Airbags im VW nicht ausgelöst. Foto: Dietmar Jeschke

Schwere Verletzungen hat sich eine 38-jährige Autofahrerin aus Hamm am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der Landesstraße 585 zugezogen. Gegen 14.30 Uhr war die Frau von Albersloh kommend in Richtung Drensteinfurt unterwegs, als sie kurz vor der Zufahrt zum Rosenanbaubetrieb Kronshage aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam.

Der VW Golf schleuderte in den Graben, überschlug sich und blieb schließlich entgegen der Fahrtrichtung stehen. Dank eines Zeugen, der direkt hinter der 38-Jährigen unterwegs war, waren die Rettungskräfte schnell zur Stelle. Die Feuerwehr befreite das stark blutende Opfer – offensichtlich hatte keiner der Airbags im Auto ausgelöst –, das danach ins Krankenhaus gebracht wurde.

Zu Verkehrsbehinderungen kam es während der Rettungs- und Bergungsarbeiten nicht: Die L 585 ist wegen der Sanierungsarbeiten nämlich noch immer gesperrt.

Startseite