1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreis-Warendorf
  6. >
  7. Erbitterter Kampf um die Deutungshoheit beim Neubaubeschluss

  8. >

 Streit um Ahlener Rathaus

Erbitterter Kampf um die Deutungshoheit beim Neubaubeschluss

Ahlen

Um den Neubau des Rathauses in Ahlen ist ein erbitterter Streit entbrannt. In der kommenden Woche soll entschieden werden. Aber liegen ausreichend Daten vor?

Von Dierk Hartleb

Das Rathaus in Ahlen soll durch einen Neubau ersetzt werden. Doch darum ist ein erbitterter Streit entbrannt. Foto: Ulrich Gösmann

Für Ahlens Bürgermeister Dr. Alexander Berger ist es der richtige Zeitpunkt, am kommenden Donnerstag in der Sitzung des Stadtrates den Bau des neuen Stadthauses zu beschließen – für geschätzte 44 Millionen Euro. Für eine Minderheit im Rat, bestehend aus Bündnisgrünen, Vertretern der Bürgerlichen Mitte (BMA) und einen Einzelvertreter der „Rathausfreunde 2020“, ist es zu früh, um auf Grundlage einer „vertieften Kostenschätzung“ einen Baubeschluss zu fassen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE