1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Bunte Träume auf vier Rädern

  8. >

Von Ulrich Steffan organisierte Oldtimertreffen übertrifft Erwartungen

Bunte Träume auf vier Rädern

Everswinkel

Jahrelang ist er leidenschaftlich Motorrad gefahren, seit längerer Zeit nennt er den einen oder anderen Oldtimer sein Eigen. Die Rede ist von Ulrich Steffan. Und genau der hat ein Oldtimertreffen aus der Taufe gehoben. Wen wundert‘s? Es kamen mehr als erwartet.

Von A. Große Hüttmann

Ob Opel Admiral oder Kadett, VW Käfer oder Bulli, BMW 2002 tii oder Ford Taunus 17M, weit über 100 Oldtimer waren auf und rund um den Vorplatz von Ullis Möbelshop im Gewerbegebiet Grothues zu sehen. Foto: Andreas Große Hüttmann

Es war eine automobile Zeitreise: chromblitzende amerikanische Straßenkreuzer neben deutschen Autoträumen der 70er und 80er Jahre. Ob Opel Admiral oder Kadett, VW Käfer oder Bulli, BMW 2002 tii oder Ford Taunus 17M: Weit über 100 Oldtimer verschiedener Hersteller und Baujahre gaben sich am Sonntagnachmittag auf und rund um den Vorplatz von Ullis Möbelshop im Gewerbegebiet Grothues ein Stelldichein.

Und mitten drin: Ulrich Steffan. Denn auch wenn der Unternehmer mit Möbeln handelt und Holz sein bevorzugter Werkstoff ist, in seinen Adern fließt Benzin. Jahrelang ist er leidenschaftlich Motorrad gefahren, seit längerer Zeit nennt er den einen oder anderen Oldtimer sein Eigen.

Ein schwarzer Opel Commodore

Ein schwarzer Opel Commodore mit einer 2,5 Liter-Sechszylinder-Maschine ist an diesem Nachmittag eines der chromblitzenden Prunkstücke, Baujahr 1970, das Ulrich Steffan selbst auf den Platz gestellt hat.

„Mit vielen Fahrzeugen sind schöne Erinnerungen an Kinder- und Jugendtage verbunden“, erzählt er, und seine Augen blitzen regelrecht beim Blick auf einige Zweiräder, die ein wenig abseits der „Benzinkutschen“ stehen. Mehrere Puch-Mofas und Bonanza-Fahrräder, in den 70er und 80er Jahren ebenfalls der Traum vieler Kinder und Jugendlicher, gehören ebenfalls zu seiner Sammlung.

Die Idee zu dem Oldtimer-Treffen kam dem Everswinkeler spontan. Da er seit längerer Zeit regelmäßig in der Oldtimer-Szene unterwegs ist und Treffen aller Art besucht, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, reifte in ihm der Gedanke, so etwas auch in Everswinkel stattfinden zu lassen.

Einige WhatsApp-Nachrichten reichen

Am Ende bedurfte es einiger WhatsApp-Nachrichten in verschiedenen Gruppen sowie Entsprechendes in Internetforen – und die Gleichgesinnten aus der ganzen Region strömten in das Vitusdorf.

Unter ihnen beispielsweise Ersin Oskay. Der Münsteraner nennt sei kurzer Zeit eine Mercedes S-Klasse, Baujahr 1987, sein Eigen. Ein Autotraum mit jedem erdenklichen Luxus der damaligen Zeit. Von Sitzheizung und Klimaanlage bis hin zu Gardinen, die die Fondspassagier vor neugierigen Blicken schützen, und einem kurz nach der Anschaffung nachträglich eingebauten Navigationssystem der Anfangszeit.

Kontakte knüpfen, mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommen und selbst ein wenig schauen, was andere an diesem Nachmittag zur Schau stellen, das begeistert ihn.

Wenig Zeit fürs Fachliche

Für Fachgespräche hingegen hat Ulrich Steffan wenig Zeit. „Wo können wir parken?“, ist vermutlich die meistgestellte Frage, denn die Oldtimer-Freunde kommen in Scharen. „Mit so einem Andrang habe ich nicht in den kühnsten Träumen gerechnet“, sagt der Unternehmer.

Ein wenig aber wohl schon, denn vorsichtshalber hat er vor dem Treffen mit seinen Nachbarn im Gewerbegebiet gesprochen. Und das zahlt sich bald aus, denn kurzerhand werden umliegende Firmenflächen in Ausstellungsflächen verwandelt.

Dass die Sonne an diesem Nachmittag lacht, ist vermutlich ein Grund dafür, dass so viele Autoenthusiasten kommen. „Wahrscheinlich ist es eine der letzten Ausfahrten in diesem Jahr“, mutmaßt einer von ihnen. Dann werden die rollenden Stücke der Zeitgeschichte wieder einige Zeit in Garagen verschwinden.

Und Ulrich Steffan hat genügend Zeit zu überlegen, ob es ein weiteres Treffen geben wird. „Wahrscheinlich ja“, lässt er am Ende bereits durchblicken.

Startseite