1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Ferienfreizeit 2023 am Salling Sund

  8. >

Anmeldung läuft

Ferienfreizeit 2023 am Salling Sund

Alverskirchen

Die Anmeldung für die Ferienfreizeit St. Agatha/KLJB ist angelaufen – dieses Mal geht es 2023 nach Dänemark am Salling Sund. Das Ferienhaus liegt direkt am Strand. Plätze gibt es für insgesamt 50 Kinder.

Schon jetzt sind die Blicke der Organisatoren und Betreuer auf die Ferienfreizeit St. Agatha 2023 gerichtet. Foto: privat

Für die Ferienfreizeit St. Agatha/KLJB können sich jetzt wieder Kinder im Alter von neun bis 15 Jahren anmelden. Im nächsten Jahr erwartet die Gruppe ein neues Haus; Ziel ist der Ort Roslev-Vile am Salling Sund in Dänemark. Das Ferienhaus liegt direkt am Stand. 50 Kinder aus Everswinkel, Alverskirchen und den Umland-Gemeinden können dabei sein.

„Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Sport, Spiel, Workshops, Kreativen Angeboten, Motto Tagen, Radtouren und vieles andere mehr mit einer tollen Stimmung in einer Großgruppe und einem motivierten Betreuerteam“, heißt es in der Ankündigung der Organisatoren. Die Ferienfreizeit findet vom 8. bis 21. Juli 2023 statt. Eine Förderung für Alleinerziehende und kinderreiche Familien kann mit bis zu über 50 Prozent der Gesamtkosten unter Berücksichtigung von Sozialpunkten (Vertraulich) angeboten werden.

Das Team der Ferienfreizeit dankt für die Spenden, die die höheren Kosten abdeckt, die durch den „Corona-Ausbruch“ in der Ferienfreizeit dieses Jahres entstanden sind. Der Dank gilt der Volksbank, dem Landwirtschaftlichen Ortsverein Alverskirchen und privaten Spendern. Anmeldeformulare für die Ferienfreizeit 2023 liegen in Papierform in Alverskirchen in der Bäckerei Abelmann aus. Weitere Infos und Anmeldeformulare (Online) sind über die Homepage zu bekommen unter

Startseite
ANZEIGE