1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Glaubensalltag mit Kindern

  8. >

Online-Lesung mit Christine Schniedermann

Glaubensalltag mit Kindern

Everswinkel

In einer Online-Lesung berichtet die Autorin Christine Schniedermann aus dem Glaubensalltag mit Kindern. Zu dem Thema hatte sie jüngst ein Sachbuch veröffentlicht. Die Anmeldung für diese Veranstaltung läuft.

Christine Schniedermann liest aus ihrem Sachbuch. Foto: privat

Christkind oder Weihnachtsmann? Was passiert an St. Martin? Und wie erklärt man am besten die Beichte? Aus dem Glaubensalltag mit Kindern berichtet die in Everswinkel aufgewachsene Autorin Christine Schniedermann in ihrem Sachbuch „Ich würde Jesus meinen Hamster zeigen“ (die WN berichteten).

Am Donnerstag, 29. September, gibt die gebürtige Everswinkelerin ab 14.15 Uhr in einer Online-Lesung Tipps und Hinweise, wie der Glaube an Kinder weitergegeben werden kann, welche Rituale dabei wichtig sein können und wie mit kirchlichen Festen Werte wie das Teilen oder Helfen vermittelt werden können. „Geschichten aus der Bibel können für Kinder genauso spannend, interessant und lehrreich sein, wie andere Geschichten auch“, ist die in München lebende Autorin und freie Journalistin überzeugt. Neid, Missgunst und Macht sowie Hilfe, Verständnis und Verzeihen seien Motive, die sowohl in der Bibel als auch in anderen Kinderbüchern vorkommen. Sie selbst hat den Glauben und die Geschichten aus der Bibel bei ihren Kindern in den Alltag integriert.

Zu der Online-Veranstaltung, die in Kooperation von der Akademie Franz Hitze Haus und dem Aktionsprogramm „Kita – Lebensort des Glaubens“ angeboten wird, sind insbesondere pädagogische Kräfte, Leitungen und Verbundleitungen eingeladen, ebenso Hauptamtliche in der Pastoral, Gremienvertreter aus Kirchenvorstand und Pfarreirat und Verantwortliche für die Aus- und Fortbildung pädagogischer und pastoraler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.kita-lebensort-des-glaubens.de. Nach der Anmeldung werden ein Zoom-Zugangslink und weitere Infos verschickt.

Startseite
ANZEIGE