1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Konzert erneut verschoben

  8. >

Gastspiel von „Marina & The Kats“

Konzert erneut verschoben

Everswinkel

Das Münsterland-Festival-Konzert mit der Wiener Band „Marina & The Kats“ – Teil des „Münsterland Festivals part 11“ – wird erneut verschoben. Neuer Termin ist der 12. Mai.

Das für Samstag, 22. Januar, geplante Gastspiel von „Marina & the Kats“ muss erneut verschoben werden. Foto: Tim Cavadini

Hintergrund sind die aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie, wie das Münsterland-Festival-Team mitteilt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Eigentlich geplant war das Konzert für den 3. November vergangenen Jahres, war dann jedoch krankheitsbedingt auf den kommenden Samstag, 22. Januar, verlegt worden. Die Veranstaltung war ursprünglich angelegt als Teil des 25-jährigen Jubiläums des Kulturkreises Everswinkel.

Im Herbst 2021 gab‘s bei der 11, Festivalausgabe des Münsterland e.V. rund 40 Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen an schönen, spannenden Orten im Münsterland, mit Österreich als Gastland. Das Konzert mit „Marina & The Kats“ war ursprünglich ebenfalls für den Festivalzeitraum geplant. Am 12. Mai kommt das Publikum in Everswinkel in den Genuss einer energiegeladenen und zum Mitswingen animierenden Show. „Marina & The Kats“ zählen zu den spannendsten und aufregendsten Bands Österreichs, wenn nicht Europas. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Resttickets im Vorverkauf gibt‘s für 18 Euro in Kürze auf www.muensterland-festival.de. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Eine Kartenrückgabe ist bis Ende Februar an der Stelle möglich,, wo sie gekauft wurde.

Startseite
ANZEIGE