1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Mit 45 Gardistinnen ins Jubiläumsjahr

  8. >

Damengarde des BSHV

Mit 45 Gardistinnen ins Jubiläumsjahr

Everswinkel

Elf Anwärterinnen wurden bei der Jahreshauptversammlung der Damengarde aufgenommen. Nun starten die Damen mit 45 Gardistinnen ins Jubiläumsjahr des BSHV.

Im Rahmen der Versammlung nahm die Damengarde auch die Anwärterinnen 2019 und 2020 auf. Foto: BSHV

Die Vorsitzende der Damengarde des Bürgerschützen- und Heimatvereins, Friederike Buntenkötter, konnte die Mitglieder kürzlich zur Jahreshauptversammlung im Gasthof Diepenbrock begrüßen. Bei dem Treffen wurden auch die Anwärterinnen aus den Jahren 2019 und 2020 offiziell in die Damengarde aufgenommen und erhielten die Kordel, die ab sofort die Uniform ziert.

Aufgenommen wurden Simone Bouma, Marlena Feldmann, Jana Niehoff, Ricarda Hemsing, Birte Beermann, Antonia Hanhart, Alina Schulze Umgrove, Carlotta Wolke, Jasmin Brochtrup, Marie Brinkmann und Justine Kruithoff.

Darüber hinaus standen auch wieder Wahlen auf der Agenda. Die erste Offizierin Giulia Wierbrügge wurde in ihrem Amt bestätigt wie auch Kim-Sophie Lindart als zweite Offizierin. Nach vier Jahren als Kassiererin legte Lisa Schulze Umgrove ihr Amt nieder und übergab den Stab an Iris Beckmann. Ebenfalls nach vier Jahren stand Katrin Meyering als Standartenträgerin nicht mehr zur Wiederwahl. Zur Nachfolgerin wurde Jana Niehoff gewählt. Carlotta Wolke wird auch in Zukunft das Amt der Schriftführerin bekleiden. Der Posten der Beisitzerin musste neu besetzt werden, da Iris Beckmann das Amt der Kassiererin übernahm. Neue Beisitzerin ist Birte Beermann. Als Kassenprüferinnen wurden Kristina Suthoff und Nele Potthoff gewählt.

Unterstützung beim Everswinkeler Maifest

Im weiteren Verlauf der Versammlung wurden die Damengarden-Tour und weitere Termine für das Jubiläumsjahr des BSHV besprochen. „Wir freuen uns, mit 45 Damengardistinnen in das Jubiläumsjahr des BSHV zu starten“, betonte Friederike Buntenkötter. Die Damengarde unterstützt das erste Everswinkeler Maifest am 30. April und 1. Mai auf dem Magnusplatz. Dieses wird vom BSHV und dem Löschzug der Feuerwehr Everswinkel organisiert. Die Damengarde verkauft am Sonntag selbst gebackenen Kuchen. Weitere Kuchenspenden werden beim Vorstand der Damengarde oder per Mail an damengarde.everswinkel@web.de entgegengenommen.

Startseite
ANZEIGE