1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Mit vereinten Kräftenfür neuen Glanz

  8. >

Arbeitseinsatz der Schützen

Mit vereinten Kräftenfür neuen Glanz

Everswinkel

Mehr als zwei Dutzend Mitglieder des Bürgerschützen- und Heimatvereins waren am vergangenen Samstag erneut rund um den Schützenplatz im Arbeitseinsatz.

Mitglieder des Bürgerschützen- und Heimatvereins waren erneut rund um den Schützenplatz im Einsatz. Foto: BSHV

„Auf unsere Mitglieder ist Verlass, und sie sind auch bei anstehenden Arbeitseinsätzen zur Stelle und packen mit an“, teilt der Verein nach der gelungenen Aktion mit. Unter Regie von Guido Loick wurden die Mitglieder im Vorhinein in Arbeitsgruppen eingeteilt, um den Schützenplatz auf Vordermann zu bringen. So kümmerten sich die Gruppen um verschiedene Aufgaben: Die Hecken an der Alverskirchener Straße und rund um das Museum wurden geschnitten, Beete wurden von Unkraut befreit, die Schützenscheune wurde aufgeräumt und Dachrinnen wurden gereinigt. Fazit des Tages: „Viele Hände ein schnelles Ende“ – in nur dreieinhalb Stunden waren alle Arbeiten erledigt.

Passend zur Mittagszeit stärkten sich die Mitglieder bei einer leckeren Grillwurst unter den neuen Schattenplätzen, die beim jüngsten Arbeitseinsatz errichtet worden waren. Somit präsentieren sich der Schützenplatz und das Umfeld zum eigentlichen Schützenfest-Termin am ersten Juli-Wochenende und zum neu geplanten Biwak am ersten September-Wochenende wieder in einem guten und gepflegten Zustand.

Auch die Hecken im weiteren Umfeld des Schützenplatzes wurden wieder in Form gebracht. Foto: BSHV
Startseite