1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Schützen beenden festlich das Jahr

  8. >

Hubertusfest des Bürgerschützen- und Heimatvereins

Schützen beenden festlich das Jahr

Everswinkel

Der Bürgerschützen- und Heimatvereins pflegt die Tradition, das Schützenjahr festlich abzuschließen. Auch wenn das reguläre Schützenfest aufgrund der Pandemie nicht möglich war. Am 6. November wird im Gasthof Diepenbrock gefeiert.

Einen Hauch von Schützenfest gab‘s beim Biwak Anfang September. Nun steht das Hubertusfest an. Foto: Christopher Irmler

Die Schützen müssen sich schon das zweite Jahr in Folge im Verzicht üben. Das traditionelle große Schützenfest war auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. An jenem Wochenende trafen sich Schützen dann zumindest in kleineren Grüppchen, besuchten den immer noch amtierenden König Dirk Folker und das Königspaar vor 25 Jahren, Willi Becker und Hani Brochtrup. Anfang September brachte ein zweitägiges Biwak ein wenig Fest-Flair. Nun soll das Hubertusfest traditionell das Schützenjahr beschließen.

Eintrittskarten zum Hubertusfest können an der Abendkasse erworben werden. Foto: BSHV

„Nach dem erfolgreichen Biwak-Wochenende wird es in diesem Jahr wieder das Hubertusfest geben“, freut sich der BSHV- Vorsitzende Berthold Buntenkötter auf die Veranstaltung am 6. November ab 20 Uhr im Gasthof Diepenbrock. Eintrittskarten gibt‘s für fünf Euro an der Abendkasse. Mit dem Ticket nimmt jeder Gast automatisch an der Verlosung teil. Es winken unter anderem eine Ballonfahrt, ein Wellness-Wochenende für zwei, jeweils ein Abendessen im Gasthof Strietholt und Gasthof Diepenbrock und zwei Eintrittskarten für die MGV-/BSHV-Karnevalsparade. Eröffnet wird das Hubertusfest durch den Einmarsch von Ehren- und Damengarde sowie aktuellem Thron von Dirk I. und Anne III. Folker. Da es in diesem Jahr einmalig einen „Corona-König“ beim Biwak gegeben hat, werden natürlich auch Martin Schräder mit Königin Jutta Schräder und Gefolge mit einmarschieren.

Die Kleiderordnung ist wie gewohnt festlich und in Uniform. Für Stimmung sorgt DJ Sebastian Timmermann. Das Hubertusfest findet unter Einhaltung der 2G-Regel (geimpft, genesen) statt, der Nachweis ist vorzuzeigen.

Startseite
ANZEIGE