1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Spendengelder für Hilfe in der Ukraine

  8. >

SC DJK Everswinkel

Spendengelder für Hilfe in der Ukraine

Everswinkel

Rund 1250 Euro konnte der SC DJK Everswinkel im Rahmen zweier sportlicher Aktionen einnehmen: Das Geld findet Verwendung, um Flüchtlinge aus der Ukraine zu unterstützen – sei es durch Hilfsleistungen vor Ort oder durch die Organisation von Bustransporten.

Beim Jumping-Marathon konnte jeder sich so richtig auspowern – auch bei dieser Aktion wurden 450 Euro eingenommen, mit denen Flüchtlinge in der Ukraine unterstützt werden sollen. Foto: SC DJK

Der SC DJK Everswinkel freut sich, dass er mit zwei sportlichen Aktionen die Aktion „Warendorf hilft e.V.“ und die Firma Kottenstedte unterstützen konnte. Obwohl das Spiel der 1. Damenmannschaft kurzfristig ausfiel, konnte die Handball-Abteilung beim Spiel der 2. Damenmannschaft fast 800 Euro an Spendengeldern sammeln, die sie an die Hilfsorganisation „Warendorf hilft e.V.“ weiterleitete. Die Organisation hilft vor Ort in der Ukraine, genauer an der polnischen Grenze, in dem sie Geflüchtete mit Decken, Kleidung und anderen notwendigen Dingen unterstützt.

Ebenfalls am Sonntag begaben sich 23 große und kleine Sportler auf die Trampoline, um sich beim Jumping-Marathon auszupowern. Auch bei dieser Aktion konnten 450 Euro eingenommen werden, die an die Firma Kottenstedte überwiesen wurden, die Bustransporte von Flüchtlingen durchführt. Der Dank des SC DJK Everswinkel dafür richtet sich an alle Teilnehmenden und an Übungsleiterin Steffi Philipskötter.

Startseite
ANZEIGE