1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Everswinkel
  6. >
  7. Von Anfang an auf Nummer sicher

  8. >

Corona-Tests in Unternehmen am Beispiel des Deutschen Milchkontors

Von Anfang an auf Nummer sicher

Everswinkel

Der Arbeitsplatz als Ansteckungsherd fürs Corona-Virus? Eine beunruhigende Vorstellung, die in den vergangenen Monaten durch einige schlagzeilenträchtige Ausbrüche in bekannten Unternehmen befeuert wurde. Die Bundesregierung hat dem Rechnung getragen und Arbeitgebern im Rahmen der Corona-Arbeitsschutzverordnung die Pflicht auferlegt, den Beschäftigten mindestens einmal wöchentlich einen Corona-Test anzubieten. Für das Deutsche Milchkontor bedeutet das, Tausende von Selbsttests wöchentlich zu verteilen. Das Unternehmen verzeichnet in der Pandemie-Zeit überdies eine stark gestiegene Nachfrage des Lebensmittel-Einzelhandels.

Von Klaus Meyerund

„So können wir Infektionsketten verhindern, Gesundheit schützen und letztlich Betriebsschließungen vermeiden“, begründete Bundesarbeitsminister Hubertus Heil den Schritt zur Testpflicht am Arbeitsplatz. Für ein großes Unternehmen wie das Deutsche Milchkontor ist das eine echte Aufgabe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE