1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreis-Warendorf
  6. >
  7. Kaminbrand in Schnellimbiss

  8. >

Feuerwehr-Einsatz

Kaminbrand in Schnellimbiss

Beckum

In Brand geriet am frühen Sonntagnachmittag ein Schnellimbiss in Beckum. Aus bislang ungeklärter Ursache entwickelte sich ein Feuer im Bereich des Kamins.

Flammen schlugen aus dem Kamin des Schnellimbisses. Foto: Max Lametz

Um 14.10 Uhr wurde am Sonntag Alarm bei der Feuerwehr in Beckum ausgelöst. Ein Feuer musste gelöscht werden.

Das Feuer griff im weiteren Verlauf auf den Dachstuhl des Gebäudes über. Durch die Feuerwehr, die mit mehreren Löschfahrzeugen vor Ort war, konnte der Brand zügig unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt.

Nach dem Brand steht seit Montag die Brandursache fest: Die polizeilichen Ermittlungen haben ergeben, dass ein technischer Defekt der Lüftungsanlage des Kamins für den Brand verantwortlich ist. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Der Einsatzort war an der Ladestraße in Beckum. Foto: Max Lametz

Startseite
ANZEIGE