1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. 1298 Personen überwinden das Virus

  8. >

Corona-Statistik im Kreis

1298 Personen überwinden das Virus

Kreis Warendorf

1918 Menschen gelten im Kreis Warendorf als als akut infiziert. Die weiteren Zahlen:

488 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Montag (9. Mai). Damit gelten 1918 Menschen als akut infiziert (Freitag: 2728), denn zugleich haben 1298 Personen das Virus überwunden. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 48 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befinden sich drei Patienten auf der Intensivstation, hiervon einer mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 723,8 (Freitag: 745,1). Die jeweiligen Fallzahlen in den Städten und Kommunen:

Ahlen: 334 aktive Fälle, 103 Tote, Inzidenz: 665,0

Beckum: 196/44/532,2

Beelen: 41/2/703,2

Drensteinf.: 180/5/1196,9

Ennigerl.: 131/25/802,9

Everswinkel 74/3/780,2

Oelde: 205/33/786,1

Ostbevern: 52/5/449,8

Sassenberg: 72/14/527,6

Sendenh.: 135/13/1023,4

Telgte: 182/28/897,1

Wadersloh: 70/31/661,0

Warendorf: 246/33/667,2

Startseite
ANZEIGE