1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. 592 Menschen sind infiziert

  8. >

Corona-Statistik für den Kreis Warendorf

592 Menschen sind infiziert

Kreis Warendorf

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 30 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Die weiteren Zahlen:

Eine Impfung vor dem Corona-Virus kann eine Infizierung oder einen schweren Krankheitsverlauf verhindern. Foto: Foto: epd

434 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 249 Gesundmeldungen – das meldet das Kreisgesundheitsamt am Donnerstag (9. Juni). Akut mit dem Virus infiziert sind derzeit 592 Menschen, das sind 185 mehr als am Vortag. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 30 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befinden sich zwei Patienten mit Beatmung auf der Intensivstation. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 525,9 (Vortag: 462,8), die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz bei 2,91 (Vortag: 2,43). Die Fallzahlen:

Ahlen: 149 aktive Fälle, 105 Tote, Inzidenz: 680.2

Beckum: 76/45/464.0

Beelen: 16/2/474.2

Drensteinfurt: 33/6/444.0

Ennigerloh: 39/25/577.9

Everswinkel 10/3/208.1

Oelde: 50/34/497.7

Ostbevern: 16/5/629.7

Sassenberg: 39/15/541.7

Sendenh.: 34/13/549.3

Telgte: 44/28/509.0

Wadersloh: 25/31/732.7

Warendorf: 61/34/400.8

Startseite
ANZEIGE