1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. 75-Jährige stirbt mit Corona

  8. >

Statistik für den Kreis Warendorf

75-Jährige stirbt mit Corona

Kreis Warendorf

Seit Pandemiebeginn sind somit 339 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis bekannt geworden. Die weiteren Zahlen:

Booster-Impfungen sollen vor schweren Krankheitsverläufen schützen. Foto: dpa

Im Kreis Warendorf hat es einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Verstorben ist eine 75-jährige Frau aus Ahlen. Seit Pandemiebeginn sind somit 339 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis bekannt geworden. Zudem meldet das Gesundheitsamt des Kreises am Mittwoch (20. April) 860 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 188 Gesundmeldungen. Damit sind derzeit 3853 Menschen akut infiziert. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 63 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, liegt bei 1101,6. Die aktuellen Fallzahlen in den Kommunen:

Ahlen: 698 aktive Fälle, 103 Tote, Inzidenz: 984,1

Beckum: 513/44/1001,7

Beelen: 104/2/1390,0

Drensteinf.: 270/5/1364,2

Ennigerl.: 250/25/1130,2

Eversw.: 179/3/1425,2

Oelde: 343/33/813,5

Ostbevern: 173/5/1205,5

Sassenberg: 160/14/977,8

Sendenh.: 214/13/1234,1

Telgte: 333/28/1522,1

Wadersloh: 125/31/844,2

Warend.: 491/33/1154,1

Startseite
ANZEIGE