1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. 87-Jähriger stirbt mit Coronavirus

  8. >

Fallzahlen steigen

87-Jähriger stirbt mit Coronavirus

Kreis Warendorf

Die Inzidenz steigt - am höchsten ist sie derzeit in Beelen: über 400.

Foto: Foto: dpa

Im Kreis Warendorf hat es einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Ein 87-jähriger Mann aus Wadersloh verstarb in einem Krankenhaus. Dies ist der 260. Todesfall in Zusammenhang seit Beginn der Pandemie. Unterdessen ist die Zahl der akut Infizierten auf 407 gestiegen (Freitag: 390). Über das Wochenende wurden 77 Neuinfektionen bekannt. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden 16 infizierte Patienten behandelt, davon sechs intensivmedizinisch, vier mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 86,9 (Freitag: 82,9). Die Fallzahlen:

Ahlen: 63 aktive Fälle, 89 Verstorbene, Inzidenz 68,4

Beckum: 68/32/98,3

Beelen: 29/1/408,8

Drensteinfurt: 15/5/45,0

Ennigerloh: 24/15/46,0

Everswinkel: 2/1/10,4

Oelde: 37/25/72,1

Ostbevern: 25/4/143,9

Sassenberg: 38/8/140,7

Sendenhorst: 11/11/67,7

Telgte: 13/21/40,3

Wadersloh: 15/29/55,8

Warendorf: 67/19/121,1.

Startseite
ANZEIGE