1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-warendorf
  6. >
  7. 921 Menschen sind akut infiziert

  8. >

Coronazahlen im Kreis Warendorf

921 Menschen sind akut infiziert

Kreis Warendorf

Die Zahl der am Coronavirus Infizierten im Kreis Warendorf steigt weiter. Inzwischen zählt das Gesundheitsamt 921 Betroffene.

wn

Wer sich regelmäßig auf Corona testet, kann mithelfen, Infektionsketten zu unterbrechen. Foto: dpa Foto:

Einen Anstieg der Infektionszahlen mit dem Coronavirus meldet der Kreis Warendorf am Freitag: 29 Personen mehr als noch am Vortag sind infiziert. Aktuell zählt der Kreis nun 921 akut Infizierte. Seit März des vergangenen Jahres wurden insgesamt 10 378 (Vortag: 10 272) Infektionen registriert. Als gesundet gelten 9239 (Vortag: 9162) Personen. Unverändert 218 Menschen sind bisher in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 41 Patienten stationär behandelt, davon elf intensivmedizinisch, hiervon acht mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 182,5 (Vortag: 171,1). Die aktuellen Fallzahlen in den einzelnen Städten und Gemeinden:

Ahlen: 287 aktive Fälle, 70 Verstorbene, Inzidenz: 310,5

Beckum: 97/30/133,1

Beelen: 21/1/277,6

Drensteinfurt: 40/5/160,7

Ennigerloh: 38/10/106

Everswinkel: 23/1/144,7

Oelde: 126/25/215,5

Ostbevern: 19/3/118,1

Sassenberg: 79/6/281,8

Sendenhorst: 34/7/98,5

Telgte: 18/21/50,2

Wadersloh: 34/27/79

Warendorf: 105/12/185,7

Startseite