1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-warendorf
  6. >
  7. Acht Neuinfektionen mit Coronavirus

  8. >

Kreis-Statistik

Acht Neuinfektionen mit Coronavirus

Kreis Warendorf

Der Kreis verzeichnet am Donnerstag acht Infektionen mit dem Coronavirus, während auf der anderen Seite keine Gesundmeldungen an diesem Tag zu vermelden sind.

Acht Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Kreisgesundheitsamt am Donnerstag. Weitere Gesundmeldungen im Vergleich zum Vortag gab es nicht. Akut von einer Coronavirusinfektion betroffen sind derzeit 32 Menschen (Vortag: 24). Seit Beginn der Pandemie haben sich 11 747 Menschen im Kreis Warendorf mit dem Coronavirus infiziert. 11 465 Personen haben eine Infektion überstanden. Unverändert 250 Todesfälle wurden in Verbindung mit Covid-19 im Kreis Warendorf gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt laut Robert-Koch-Institut und Landeszentrum Gesundheit bei 8,3 (Vortag: 5,8). In den Krankenhäusern im Warendorfer Kreisgebiet werden derzeit drei Patienten stationär behandelt. Die Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

Ahlen: 4 aktiver Fall, 85 Tote, Inzidenz 5,7

Beckum: 2/31/2,7

Beelen: 0/1/0

Drensteinfurt: 1/5/6,4

Ennigerloh: 5/13/20,2

Everswinkel: 0/1/0

Oelde: 8/25/23,9

Ostbevern: 0/4/0

Sassenberg: 0/7/0

Sendenhorst: 1/11/0

Telgte: 2/21/10

Wadersloh: 0/28/0

Warendorf: 9/18/13,5

Startseite