1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Apotheker hoffen auf Telemedizin

  8. >

Branche gleichermaßen von Rückzug und Wandel betroffen

Apotheker hoffen auf Telemedizin

Kreis Warendorf

Die einen geben auf – die anderen stellen sich neu auf. Die Apothekenlandschaft ist im Umbruch.

Von Beate Kopmann

Apotheker bieten nicht nur eine gute Beratung, sie stellen auch selbst Kapseln mit Medikamenten her.   Foto: Jürgen Peperhowe

65 Apotheken gibt es derzeit im Kreis Warendorf, vor zehn Jahren waren es noch 75. „Insgesamt wurden in diesem Zeitraum 16 Apotheken geschlossen und sechs neu eröffnet“, sagt Sebastian Sokolowski, Pressesprecher der Apothekerkammer Westfalen-Lippe. Das ist ein prozentualer Rückgang von 13 Prozent – die Apotheker sind auf dem Rückzug.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE