1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Bloß nicht krank werden - 110 Menschen ohne Krankenversicherung

  8. >

Kreis trägt Kosten 

Bloß nicht krank werden - 110 Menschen ohne Krankenversicherung

Kreis Warendorf

Menschen ohne Krankenversicherung? Ja, die gibt es. Die meisten sind unfreiwillig in dieser Situation. Einigen kann das Sozialamt des Kreises Warendorf helfen – aber nicht allen.

Von Beate Kopmann

So geht es auch: Bei den Maltesern in Münster behandeln seit vielen Jahren Ärzte unentgeltlich Menschen ohne Krankenversicherung. Das Foto zeigt Dr. Gabrielle von Schierstaedt bei der Untersuchung eines solchen Patienten. Foto: Malteser

Menschen ohne Krankenversicherung: gibt es nicht nur in den USA, sondern auch hierzulande. So übernahm der Kreis Warendorf zum Stichtag 31. Dezember 2021 die Kosten für 110 Personen ohne Krankenversicherung. 874 988 Euro wurden im vergangenen Jahr als „Hilfen zur Gesundheit“ aufgebracht. Verglichen zum Vorjahr (743 166 Euro) ein Anstieg von 18 Prozent.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE