1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. CO2-Ausstoß nicht weiter gesunken

  8. >

Erfolge des Kreises beim Klimaschutz reichen Grünen nicht

CO2-Ausstoß nicht weiter gesunken

Kreis Warendorf

Gewaltige Energieeinsparungen hat der Kreis Warendorf vorzuweisen. Allerdings wurden die größten Erfolge bereits in den 90er-Jahren erzielt. Darauf weisen jetzt die Grünen hin, die noch deutlich Luft nach oben sehen.

Der Kreis setzt weiter auf den Ausbau von Photovoltaik und Windkraft, will aber auch neue Techniken prüfen, wie etwa Erdwärme. Foto:      Foto: WN-Archiv

Die Energiebilanz des Kreises Warendorf kann sich sehen lassen. Das meint Christoph Gehringhoff, Klimaschutzmanager beim Kreis, der für die Gebäude der Kreisverwaltung zuständig ist. Er stellte im Bauausschuss den neuen Energiebericht vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!