1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Drei weitere Tote mit Corona

  8. >

Die Corona-Statistik im Kreis Warendorf

Drei weitere Tote mit Corona

Kreis Warendorf

1551 akute Fälle meldet der Kreis am Dienstag. Die weiteren Zahlen:

Ein negativer Corona-Test: Um sicher zu gehen, nicht infiziert zu sein, nist ein solcher Test ratsam. Foto: Foto: dpa

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Warendorf ist weiter rückläufig: 1551 akute Fälle meldet der Kreis am Dienstag (10. Mai), am Vortag waren es 1918 Fälle. Im Kreis Warendorf hat es auch drei Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Wie das Gesundheitsamt berichtet, verstarben ein 84-jähriger Mann aus Drensteinfurt, eine 83-jährige Frau aus Beckum im Krankenhaus und eine 88-jährige Frau aus Sassenberg in einem Seniorenheim. Somit wurden 343 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis bekannt. Die jeweiligen Fallzahlen:

Ahlen: 298 aktive Fälle, 103 Tote, Inzidenz: 689,7

Beckum: 165/45/545,9

Beelen: 34/2/785,0

Drensteinf.: 158/6/1196,9

Ennigerl.: 91/25/680,2

Everswinkel 52/3/738,6

Oelde: 218/33/799,8

Ostbevern: 30/5/359,8

Sassenberg: 52/15/583,9

Sendenh.: 102/13/948,2

Telgte: 118/28/771,1

Wadersloh: 52/31/621,2

Warendorf: 181/33/629,5

Startseite
ANZEIGE