1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Ein Leben für die klassische Musik

  8. >

40 Jahre Kammerkonzerte „Musik im Alten Pfarrhaus“

Ein Leben für die klassische Musik

Beckum

Er ist pensionierter Lehrer, inzwischen 91 Jahre alt und organisiert seit 40 Jahren Konzerte, die längst als Geheimtipp gelten.

Von Dierk Hartleb

Einer seiner Lieblingsplätze: An seinem Cembalo aus der Zeit von Sebastian Bach nimmt Helmut Pälmke immer wieder gern Platz und lauscht dem zarten Klang Instruments, bei dem es sich um einen Nachbau handelt.   Foto: Martin Janzik

Alles begann 1982 mit einer simplen Anfrage der Musikhochschule Detmold. Ob es in Beckum einen geeigneten Konzertort kenne, wurde Helmut Pälmke gefragt. Und weil er neben seinem Beruf als Pädagoge auch noch als Organist an der St. Pankratiuskirche in Vellern wirkte, war der Kontakt zur Kirche schnell hergestellt. Studierende gestalteten die ersten Konzerte, erinnert sich Pälmke, von denen etliche später als Dozenten und Professoren wiederkamen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE