1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-warendorf
  6. >
  7. Entdeckerlust in 168 Kitas anregen

  8. >

Aktion „Grünes Herz“ der Kreisjägerschaft vermittelt Wissen über die Natur

Entdeckerlust in 168 Kitas anregen

Kreis Warendorf

Die Kreisjägerschaft hat ein neues Projekt angestoßen: Mit „Grünes Herz – Entdecke mit uns die Natur“ sollen alle 168 Kindertagesstätten im Kreis mit einem Bücherpaket rund um das Thema Natur ausgestattet werden.

Von und

Dr. Antje Heberling, Vorstandsmitglied der Kreisjägerschaft, übergab der Kita St. Johannes in Oelde, hier Anni Kemper, das lehrreiche Bücherpaket im Rahmen des neuen KJS-Projekts „Grünes Herz- entdecke mit uns die Natur“. Die KJS will sämtliche Kitas des Kreises mit einem Bücherpaket ausstatten, um die Kinder früh an die Natur, den Wald und die heimischen Wildtiere heranzuführen. Foto: Dorit Reimann

Seit vielen Jahren setzt sich die Kreisjägerschaft Warendorf für die Hege und Pflege des Wildes, für Arten- und Naturschutz ein. Zahlreiche Initiativen, wie etwa die Saatgutaktion für Blühstreifen, Kiebitzschutz- und Wildtierrettungsmaßnahmen oder das noch junge „W-Land“-Projekt, gehen auf die Kreisjägerschaft zurück. Jetzt wurde mit „Grünes Herz- Entdecke mit uns die Natur“ in der St. Johannes Kita in Oelde das neueste Projekt der Kreisjägerschaft angestoßen: Mit kindgerechten, realitätsnahen und spannenden Geschichten rund um den Wald und seine Bewohner will die Kreisjägerschaft Kinder frühzeitig für das Thema Natur, Wald und Umweltschutz begeistern. „Wir wollen alle 168 Kindertagesstätten des Kreises mit einem entsprechenden Bücherpaket ausstatten“, berichtete Tierärztin und KJS-Beisitzerin Dr. Antje Heberling, die das Projekt gemeinsam mit dem Naturschutzobmann Markus Degener aus der Taufe gehoben hat. Wie Degener bei der ersten Bücherübergabe in Oelde sagte, seien die Bücher Lehrbuch und Lektüre zugleich. Das Bücherpaket umfasse Titel, wie „Wimmelspaß im Wald“ über „Erstes Wissen im Wald“ bis hin zu Abenteuern aus der Reihe „Mit der Jägerin“ unterwegs. Degens Meinung nach sei es sehr wichtig, dass Kinder möglichst früh wissen, was in hiesigen Wäldern und auf den Feldern lebt und wächst. „Füchse und Hasen haben nun mal keine Hosen an, sie spielen oder kuscheln nicht miteinander, noch können sie sprechen oder tanzen,“ sagte Degener im Hinblick auf bestehende Darstellungen in Kinderbüchern. Josef Roxel, der Vorsitzende der Kreisjägerschaft Warendorf dankte Degener und Dr. Antje Heberling für den Einsatz, ein weiterer Dank ging an die LVM-Agenturen im Kreisgebiet, die das aus 1008 Büchern (sechs pro Kita) bestehende Gesamtpaket finanziell schultern.

„Allein hätte die Kreisjägerschaft das Projekt nicht auf die Beine stellen können“, richtete Roxel seine Dankesworte an Jens Pollmann und Christian Fischer, die als LVM-Vertreter ebenfalls vor Ort waren.

Wie Dr. Heberling weiter sagte, gelte die „Grüne-Herz“-Aktion für den gesamten Kreis Warendorf. Ziel sei es, innerhalb eines Jahres sämtliche 168 Kitas mit den Büchern ausgestattet zu haben. Die Verteilung vor Ort soll möglichst durch die Hegeringe erfolgen. „Alle müssen aktiv werden“, so Heberling. Dieser Aufgabe ist Oeldes Hegeringleiter Raphael Kemper schon gerecht geworden. Mit Jagdhund und Töchterchen Anni zeigte er bei der Bücherübergabe vor dem St. Johannes-Kindergarten Flagge.

Wald-AG steht auf dem Plan

Kita-Leiterin Angelika Meyer nahm die Bücher mit breitem Lächeln im Gesicht entgegen. „Wir freuen uns sehr, dass die Kinder in den Genuss der Naturbücher kommen. Wir planen, erneut eine Wald-AG zu gründen und dann haben wir dafür gleich das passende Büchermaterial“, dankte sie der Kreisjägerschaft. Diese sei, wie Meyer sagte, in der Kita schon gut bekannt, schließlich hätten sie die Rollende Waldschule öfter zu Besuch. Und die wüsste die Kinder immer wieder aufs Neue zu begeistern.

Das Thema Wald weiß Kinder zu begeistern. Diese Erfahrung macht Martin Sievers, der mit der Rollenden Waldschule der Kreisjägerschaft im gesamten Kreis unterwegs ist, stets aufs Neue. Foto: Foto: Dorit Reimann
Startseite