1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Infektionszahl steigt sprunghaft an

  8. >

Die Corona-Statistik im Kreis Warendorf

Infektionszahl steigt sprunghaft an

Kreis Warendorf

Akut von einer Coronainfektion sind derzeit 407 Personen betroffen (Vortag: 143). Die weiteren Zahlen:

Trotz der aktuell sinkenden Fallzahlen ist die Belegschaft in vielen Kliniken durch die Nachwirkungen der Pandemie belastet. Foto: Foto: dpa

Am Mittwoch (8. Juni) meldet das Kreisgesundheitsamt 551 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die Gesamtzahl aller Infektionen seit Beginn der Pandemie liegt nun bei 90 040. Akut von einer Coronainfektion sind derzeit 407 Personen betroffen (Vortag: 143). Unverändert 346 Menschen sind im Kreis Warendorf in Verbindung mit Covid-19 verstorben. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 24 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 462,8 (Vortag: 361,5). Die Fallzahlen: in den Städten und Gemeinden:

Ahlen: 106 aktive Fälle, 105 Tote, Inzidenz: 583,3

Beckum: 49/45/384,9

Beelen: 9/2/376,1

Drensteinfurt: 13/6/334,6

Ennigerloh: 29/25/501,2

Everswinkel 8/3/239,3

Oelde: 30/34/408,5

Ostbevern: 15/5/728,7

Sassenberg: 28/15/457,3

Sendenh.: 12/13/459,0

Telgte: 30/28/468,7

Wadersloh: 27/31/716,8

Warendorf: 51/34/352,4

Startseite
ANZEIGE