1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Kein Corona-Patient auf Intensivstation

  8. >

Nur neun Fälle in Everswinkel

Kein Corona-Patient auf Intensivstation

Kreis Warendorf

Nach wie vor sind viele Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Lage in den Krankenhäusern entspannt sich aber.

Zwar sind aktuell 670 Menschen im Kreis Warendorf akut mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der Menschen, die deswegen stationär behandelt Foto: Foto: dpa

Am Mittwoch (3. August) meldet das Gesundheitsamt des Kreises 670 aktive Coronafälle. 357 Menschen sind in Verbindung mit Covid-19 verstorben. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden 34 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt, davon aber niemand mehr intensivmedizinisch. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 546,1. Die Fallzahlen der Kommunen:

Ahlen: 169 aktive Fälle, 106 Tote, Inzidenz: 549,1

Beckum: 143/46/747,9

Beelen: 10/2/359,8

Drensteinf.: 39/7/527,7

Ennigerloh: 56/26/669,9

Everswinkel: 9/3/218,5

Oelde: 82/34/628,2

Ostbevern: 21/6/557,8

Sassenberg: 17/15/316,6

Sendenh.: 36/13/609,5

Telgte: 25/29/395,1

Wadersloh: 17/32/254,9

Warendorf: 46/38/427,7.

Startseite
ANZEIGE