1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-warendorf
  6. >
  7. Nur noch fünf Beatmungsplätze im Kreis Warendorf frei

  8. >

Corona-Pandemie

Nur noch fünf Beatmungsplätze im Kreis Warendorf frei

Kreis Warendorf

Immer mehr Kinder infizieren sich mit dem Coronavirus. Das liegt aber nicht an der Öffnung von Schulen und Kitas. Dr. Anna Arizzi Rusche, Leiterin des Kreisgesundheitsamtes, sorgt sich um etwas anderes.

Beate Kopmann

Die Corona-Patienten auf den Intensivstationen werden immer jünger und bleiben immer länger – oft vier Wochen. Foto: dpa

Die Infektionszahlen gehen weiter steil nach oben. Gleichzeitig werden die Corona-Patienten deutlich jünger. „Das Durchschnittsalter der aktuell 812 Infizierten ist 38. Der jüngste ist erst sechs Monate, der älteste 103 Jahre alt“, informierte die Leiterin des Kreisgesundheitsamtes, Dr. Anna Arizzi Rusche, im Ausschuss für Bevölkerungsschutz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!