1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-warendorf
  6. >
  7. Sassenberg hat höchste Inzidenz im Kreis

  8. >

Wert liegt knapp unter 170

Sassenberg hat höchste Inzidenz im Kreis

Kreis Warendorf

Everswinkel und Ostbevern haben eine Inzidenz von Null, Sassenberg liegt dagegen bei 168,8.

Foto: Marijan Murat/dpa

Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf meldet am Dienstag (12. Oktober) 17 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 25 Gesundmeldungen. Die Zahl der akut Infizierten sinkt damit auf 286. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden elf infizierte Patienten behandelt, vier intensivmedizinisch, davon zwei mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 64,2 (Vortag: 62,7). Die Fallzahlen der Gemeinden:

Ahlen: 72 aktive Fälle , 89 Verstorbene, Inzidenz 76,0

Beckum: 41/32/71,0

Beelen: 12/1/114,55

Drensteinfurt: 12/5/57,9

Ennigerloh: 18/14/61,4

Everswinkel: 2/1/0

Oelde: 36/25/82,4

Ostbevern: 2/4/0

Sassenberg: 33/8/168,8

Sendenhorst: 7/11/15,1

Telgte: 8/21/30,2

Wadersloh: 7/28/23,9

Warendorf: 36/19/69,9.

Startseite