1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Scharfzüngige Seitenhiebe inklusive

  8. >

Die Wa(h)ren Dorf-Frauen boten 18 Jahre anspruchsvolle Unterhaltung

Scharfzüngige Seitenhiebe inklusive

Kreis Warendorf

Die Wa(h)ren Dorf-Frauen boten 18 Jahre Kabarett vom Feinsten. Eigentlich wollten sie sich auch auf der Bühne verabschieden. Aber dann kam Corona ...

Von Angelika Knöpker

Letzter Auftritt bei den Bielefelder Landfrauen. Mit einer Rose bedankte sich das Publikum bei v.l Maria Feldmann, Ascheberg, Bernadette Kisse-Dues, Warendorf, Annette Vincke, Alverskirchen, Inge Friehe, Freckenhorst, Hedwig Strohbücker, Sendenhorst, Reinhilde Paschel, Warendorf und Hildegard Salwinkaytis. Foto: Provat

18 Jahre lang haben sie in verschiedenen Orten des Kreises Warendorf und darüber hinaus für anspruchsvolle kritische, aber auch launige Unterhaltung gesorgt: die Wa(h)ren Dorf-Frauen. Eigentlich hätte das Ensemble um Hedwig Strohbücker jetzt im September das 20-jährige Bestehen feiern können, doch Corona zog einen dicken Strich durch den Terminkalender.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE