1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Soziale Themen stehen im Fokus

  8. >

Landtagswahl: Mark Siewert tritt im Nordkreis für die Linken an

Soziale Themen stehen im Fokus

Warendorf

Der 18-jährige Mark Siewert aus Warendorf tritt als Direktkandidat der Linken im Nordkreis an.

Von Marion Bulla

Mark Siewert tritt am 15. Mai zur Landtagswahl an. Er kandidiert im Nordkreis für „Die Linke“. Foto: Marion Bulla

Mark Siewert ist seit drei Jahren Parteimitglied bei den Linken und war federführend beim Aufbau der Linksjugend „Solid“ beteiligt. Der gebürtige Warendorfer ist ein intelligenter und engagierter junger Mann mit ganz persönlichen Zielen. Am 15. Mai tritt der 18-Jährige im Norden des Kreises Warendorf zum ersten Mal bei der Landtagswahl für „Die Linke“ an.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE