1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreisseite-warendorf
  6. >
  7. Trubel im „Kreishäuschen“

  8. >

Kurze Wege zwischen Büro und Kita

Trubel im „Kreishäuschen“

Warendorf

Für den Landrat ist es ein „Standortfaktor ersten Ranges“, viele Eltern freuen sich wohl vor allem über kurze Wege zwischen Büro und „Kreishäuschen“. So heißt die U3-Kita für Kreishaus-Beschäftigte.

Von Beate Kopmann

Viel Tageslicht hat das neue „Kreishäuschen“. Und dass es kurze Wege zwischen Kita und Büro gibt, Foto: Kreis Warendorf

Eine große Hilfe ist der kleine Leon in der Küche wahrscheinlich nicht. Aber der Zweijährige liebt es am Herd zu stehen und selbst im Brei zu rühren. Und damit der Kleine sein „Arbeitsfeld“ auch erreichen kann, gibt es in der kindgerechten Küche extra einen Hochstuhl.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!