1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Wo alte Möbel auferstehen

  8. >

Firma Poggel bietet seit 100 Jahren alte Handwerkskunst

Wo alte Möbel auferstehen

Westkirchen

Polsterer setzten schon immer auf Nachhaltigkeit. Die alte Handwerkskunst ist daher ganz modern - und gefragt. Einen Einblick gewährt das Unternehmen Poggel Polstermöbel aus Westkirchen, das jetzt sein 100-Jähriges feierte.

Von Beate Kopmann

Johannes Poggel vor einem „alten Schätzchen“, das aufgemöbelt werden soll.Wichtig ist dabei unter anderem eine gute Kernfederung. Von dessen Qualität überzeugt sich Johannes Poggel (rundes Foto). Foto: Beate Kopmann

Ein Sessel aus Großmutters Zeiten mit abgewetztem Bezug lässt Johannes Poggels Herz höher schlagen. Er kann das „alte Schätzchen“ aufpolieren und dabei seine ganze Handwerkskunst entfalten. Der 33-Jährige hat den Beruf des Polsterers von der Pike auf gelernt und arbeitet im Familienbetrieb mit, der von seinem Urgroßvater gegründet wurde und gerade sein 100-jähriges Bestehen gefeiert hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE