1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreisseite-Warendorf
  6. >
  7. Zwei weitere Todesfälle

  8. >

Corona-Zahlen im Kreis Warendorf

Zwei weitere Todesfälle

Kreis Warendorf

Bedauerlicherweise sind zwei Personen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Hierbei handelt es sich um eine 82-jährige Frau aus Wadersloh und eine 91-jährige Frau aus Telgte.

In Ahlen liegt die Inzidenz bei 932.8. Foto: Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten ist im Kreis laut Kreisgesundheitsamt über das Wochenende auf 1681 am Montag gesunken. Das sind 225 Personen weniger als am vergangenen Freitag. Insgesamt wurden am Wochenende 373 Neuinfektionen registriert (gesamt: 23 223). Bedauerlicherweise sind zwei Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Hierbei handelt es sich um eine 82-jährige Frau aus Wadersloh und eine 91-jährige Frau aus Telgte. 312 Todesfälle standen seit Beginn der Pandemie in Zusammenhang mit Covid-19. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 524,8 (Freitag: 518,4). Die Fallzahlen:

Ahlen: 547 aktive Fälle, 101 Tote, Inzidenz 932.8

Beckum: 194/39/428.5

Beelen: 17/1/228.9

Drensteinfurt: 90/5/585.6

Ennigerloh: 116/20/455.1

Everswinkel: 34/2/343.3

Oelde: 194/31/528.6

Ostbevern: 70/4/530.8

Sassenberg: 71/13/365.8

Sendenhorst 78/12/571.9

Telgte: 84/26/393.1

Wadersloh: 53/30/382.3

Warendorf: 133/28/298.6

Startseite
ANZEIGE