1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Bunte Spuren hinterlassen

  8. >

Aktion „Kinderkirche mal ganz anders“

Bunte Spuren hinterlassen

Ostbevern

Die Aktion „Kinderkirche mal ganz anders“ hat in der Pfarrgemeinde St. Ambrosius bunte Spuren hinterlassen.

wn

Die Teilnehmer hinterließen an vielen Stellen in der Ambrosius-Kirche bunte Klebezettel mit Bitten und Bildern. Foto: privat

Die Aktion „Kinderkirche mal ganz anders“ der Pfarrgemeinde St. Ambrosius hinterließ bunte Spuren. Eine Woche der besonderen Art, Gott in der Ambrosius-Kirche zu begegnen, ist nun vergangen, heißt es in einer Mitteilung der Organisatorinnen.

Die Aktion, einen Rundgang durch die Kirche mit der ganzen Familie zu unternehmen, fand großen Anklang. Davon zeugen auch die vielen bunten Klebezettel mit Bitten und Bildern der Kinder und anderen Gläubigen, die von den Teilnehmern an besonderen, meistens an den für sie schönsten Orten in der Kirche hinterlassen wurden. Die Zettel schmücken als bunte Spuren nun die Kirche. Im Gottesdienst wurden die Bitten in der Folge mit aufgegriffen.

Aufgrund der guten Resonanz haben die Organisatorinnen entschieden, die Aktion bis Pfingsten weiterlaufen zu lassen. So haben Interessierte, die es bis jetzt noch nicht einrichten konnten, daran teilzunehmen, noch Zeit, dieses in den kommenden Tagen nachzuholen.

Startseite