1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Geldregen zum Start der Ferienaktionen

  8. >

Jugendwerk: Anmeldungen sind nicht erforderlich

Geldregen zum Start der Ferienaktionen

Ostbevern

Mit kleiner Verzögerung sind jetzt die Ferienaktionen des Kinder- und Jugendwerks gestartet.

wn

Ferienbetreuung Jugendwerk Ostbevern Foto: Gemeinde Ostbevern

Selbst der Dauerregen am Mittwoch trübte die gute Stimmung der Kinder und Betreuer nicht. Sie freuten sich einfach, dass es nach dem einwöchigen Lockdown – wenngleich auch etwas verspätet – mit den Ferienaktionen des Kinder- und Jugendwerkes losgehen konnte.

Nach der coronabedingten Absage der Spielstadt bietet der Verein in diesen Sommerferien erstmalig ein zweigleisiges Ferienprogramm an. So ist neben einer knapp dreiwöchigen Notbetreuung, an der aktuell etwa 30 Kinder in der Ambrosius-Grundschule teilnehmen, parallel auch das Jugendcafé am Lienener Damm täglich für Ferienaktionen geöffnet.

Dort können Kinder ab sieben Jahren und Jugendliche im Rahmen eines Projektprogrammes während der gesamten Sommerferien in kleinen Gruppen mit maximal zehn Teilnehmern täglich bei verschiedenen Kreativ-, Spiel-, Sport- oder medienbezogenen Aktivitäten mitmachen. Die Teilnahme an den Angeboten ist kostenlos. Zunächst war angedacht, dass sich die Kinder für die Angebote einen Tag vorher anmelden sollten. Doch das hat sich als nicht praktikabel herausgestellt und so kann nun jeder ohne Anmeldung ins Jugendcafé kommen und bei den Aktionen mitmachen.

Zur Durchführung der Ferienangebote durfte sich das Kinder- und Jugendwerk im Übrigen über einen unerwarteten Geldsegen freuen. Das Land NRW unterstützt die Maßnahmen nämlich mit knapp 8000 Euro. Ein neu aufgelegtes Förderprogramm macht es möglich. Sehr zur Freude von Bürgermeister Wolfgang Annen und Jugendpfleger Attila Repkeny trudelte Anfang vergangener Woche im Rat-haus der positive Zuwendungsbescheid aus Düsseldorf ein. Gerade noch rechtzeitig vor dem Start des Ferienprogramms und nur drei Tage nach Antragstellung.

Öffnungszeiten des Jugendcafés: montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 20 Uhr.

Startseite