1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Große Jubel-Party weckt Erinnerungen

  8. >

50 Jahre Volleyball in Ostbevern

Große Jubel-Party weckt Erinnerungen

Ostbevern

50 Jahre Volleyball in Ostbevern - eine Erfolgsgeschichte. Auf dieses halbe Jahrhundert blicken die Verantwortlichen und ihre Gäste während eines Festakts gerne zurück.

Von und

Die Drittliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern gewinnen ihr letztes Saisonspiel mit 3:1 beim SV Bad Laer und spielen in der nächsten Saison wieder in der zweiten Liga Nord. Doch nicht nur das haben die Volleyballer zu feiern, am kommenden Freitag wird erstmal 50 Jahre Volleyball im BSV gefeiert. Foto: Ralf Aumüller

Seit Jahresbeginn befindet sich die BSV-Volleyballabteilung im „Jubiläumsmodus“. Das Fest-Logo fand schon vielfältig Verwendung, Anfang April trat der BSV anlässlich seines runden Geburtstages als Ausrichter der Westdeutschen Meisterschaften der U15-Teams auf. Nun stehen die nächsten Festivitäten an.

Am Freitag (13. Mai) steigt in der Beverhalle die große Jubiläumsfeier. Am Nachmittag findet in der Halle das traditionelle Eltern-Kinder-Turnier statt, das an den vergangenen beiden Jahreswechseln coronabedingt ausgefallen war. Ab 19 Uhr dann trifft sich die Festgemeinde im Foyer. Über 150 Gäste aus fünf Jahrzehnten BSV-Volleyball haben ihr Kommen zugesagt. „Das wird reichlich Gesprächsstoff geben“, heißt es in einer Pressemitteilung der Abteilung. Überdies lädt eine Ausstellung mit Fotos aus fünf Jahrzehnten Abteilungsgeschichte dazu ein, in Erinnerungen zu schwelgen. Für Essen, Trinken und Musik ist natürlich gesorgt.

Weitere Aktionen geplant

Wen unter den vielen früheren und heutigen Mitgliedern der BSV-Volleyballfamilie die Einladung zur Feier nicht erreicht hat, der oder die darf sich trotzdem eingeladen fühlen zu kommen. Um eine kurze Anmeldung bei Abteilungsleiter Dominik Münch (

 01 70/282 60 84 oder volleyball@bsv-ostbevern.de) wird gebeten.

Weitere Aktivitäten im Jubiläumsjahr sind noch in Planung, unter anderem ein Beachvolleyballturnier für die anderen BSV-Abteilungen und Aktionen, um die 50-jährige Abteilungsgeschichte näher auszuleuchten.

Bereits fertig ist der „Jubiläums-Film“, den Marc Rößler produziert und auf dem YouTube-Kanal der Volleyballer veröffentlicht hat. Darin zeichnet er in emotionalen Szenen ein aktuelles Bild der Abteilung im Jahr ihres 50-jährigen Bestehens.

Startseite
ANZEIGE