1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Im Sommer geht es nach Zandvoort

  8. >

Anmeldung für Ferienlager

Im Sommer geht es nach Zandvoort

Ostbevern

Im Ferienlager der Gemeinde St. Ambrosius im Sommer in Zandvoort sind noch Plätze frei.

Für das Ferienlager in Zandvoort sind noch Plätze frei, heißt es vom Leitungsteam. Foto: privatprivat

Nachdem im vergangenen Sommer „nur“ ein Ersatzangebot stattfinden konnte, laufen aktuell die Vorbereitungen und die Anmeldungen für die Ferienfreizeit der Gemeinde St. Ambrosius im niederländischen Zandvoort in diesem Sommer. Aktuell sind noch freie Plätze verfügbar, heißt es vom Leitungsteam.

„Auch im Jahr 2022 wollen wir in der vierten und fünften Woche der Sommerferien Richtung Nordsee aufbrechen. Wir starten am 17. Juli und werden am 30. Juli wieder in Ostbevern ankommen“, kündigen die Verantwortlichen an. Das Reiseziel liegt an der holländischen Nordseeküste, rund 30 Kilometer westlich von Amsterdam, wo die Teilnehmer in einem Scoutingheim der Zandvoorter Pfadfinder untergebracht sind. Ein Teil der Kinder wird hier in Wohnpavillons mit Doppelstockbetten, ein anderer in Zelten wohnen. Die Verpflegung übernimmt ein routiniertes Kochteam. Während der gemeinsamen Zeit wird sich das erfahrene Betreuungsteam einiges einfallen lassen, damit in den zwei Wochen immer etwas los ist.

„Sicher werden wir viel Zeit am etwa zehn Minuten entfernten Strand verbringen, aber auch an Tagen mit schlechtem Wetter kommt bestimmt keine Langeweile auf. Außerdem planen wir einige Ausflüge in die Umgebung, unter anderem werden wir Amsterdam und den Freizeitpark Duinrell besuchen“, kündigt das Team weiter an.

Allerdings wisse man zum jetzigen Zeitpunkt nicht, wie sich die Corona-Lage bis zum Sommer entwickeln werde. Es bleibe abzuwarten, inwieweit sich die Lage stabilisiert beziehungsweise welche Voraussetzungen – zum Beispiel vollständiger Impfschutz – getroffen werden müssen, um in die Niederlande und nach Zandvoort reisen zu können. Dennoch sind die Organisatoren optimistisch.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 300 Euro pro Person. Kosten von 275 Euro pro Teilnehmer werden fällig, wenn mehrere Kinder aus einer Familie angemeldet werden. Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren können angemeldet werden. Eltern, die ihr Kind oder ihre Kinder anmelden möchten, werden gebeten, eine E-Mail an ferienfreizeitzandvoort@gmail.com zu schicken. Die Mail sollte Name und Vorname, sowie Geburtsdatum, vollständige Anschrift (Straße, Hausnummer, Wohnort) und eine Telefonnummer oder Handynummer der Eltern oder Erziehungsberechtigten des Kindes oder der Kinder enthalten.

Startseite
ANZEIGE