1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Naturschönheiten im Teuto entdecken

  8. >

Touristik Ostbevern mit erweiterten Freizeitaktivitäten

Naturschönheiten im Teuto entdecken

Ostbevern

Sehr beeindruckt waren die Teilnehmer der Wanderung unter dem Stichwort „Der Teuto im Herbst“. Und am Ende lag die Bilanz auf der Hand: „Der Wandergenuss fängt direkt vor der Haustür an.“

Die Teilnehmer an der Teuto-Wanderung waren von ihren Eindrücken begeistert. Foto: Ostbevern Touristik

Unter dem Motto „denn das Gute liegt so nah!“ hatte Touristik Ostbevern in den vergangenen Monaten und Jahren eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten in ihr Programm aufgenommen. Dies konnten ganz hautnah Teilnehmer der Wanderung „Der Teuto im Herbst“ erleben. So starteten am vergangenen Samstag mehrere am Wandern Begeisterte die Rundtour „Holperdorper Schleife“ am Hallenfreibad in Lienen. Dieser rund 13 Kilometer lange Rundweg im Teutoburger Wald ist als „Premiumweg“ vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet, weil er höchsten Wandergenuss, eine abwechslungsreiche Landschaft und auch erlebnisreiche Naturszenarien bietet. Davon konnten sich die Wanderer bei herrlichem Herbstwetter überzeugen. Es musste aber auch beim Blick über den Teuto zur Kenntnis genommen werden, dass die letzten Dürrejahre und der Klimawandel auch an den Wäldern des Teuto ihre Spuren hinterlassen haben. Unter der sachkundigen Führung des „Teutoexperten“ Dr. Meinrad Aichner waren die Teilnehmer insgesamt sehr beeindruckt von der abwechslungsreichen Strecke und den vielen außergewöhnlichen Naturschönheiten des Teuto. Abschließendes Urteil der Wanderfreudigen: „Es stimmt tatsächlich, dass Wandergenuss und damit das „Gute“ für Wanderfreudige auch so nah vor unserer Haustür liegen kann.“

Startseite