1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Radeln zum Ort der Mitte

  8. >

Angebot von Ostbevern-Touristik

Radeln zum Ort der Mitte

Ostbevern

„In Loco Medio – ein Ort der Mitte“: So heißt es bei einer rund dreistündigen geführten Radtour am Sonntag (19. September) die Ostbevern-Touristik anbietet.

Die Hörstation an der Ambrosius-Kirche. Foto: Foto: Ostbevern Touristik

„In Loco Medio – ein Ort der Mitte“: So heißt es bei einer rund dreistündigen geführten Radtour am Sonntag (19. September) die Ostbevern-Touristik anbietet. „Sie werden an Orte mitgenommen, die im Dreißigjährigen Krieg eine Rolle spielten. Erfahren Sie mehr über die Geschichten von Plünderungen, Brandschatzungen und Erpressungen und erleben Sie Ostbevern als Ort der Mitte ganz neu“, heißt es in einer Ankündigung. Gestartet wird um 13.30 Uhr am Alten Pfarrheim. Die Teilnehmergebühr beträgt fünf Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahren sind frei. Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung. Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter www.ostbevern-touristik.de oder  0 25 32/ 43 10 35 0.

Startseite