Flohmarkt für Ladies

Schickes Angebot am Freitagabend

Ostbevern

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wird es auch in diesem Jahr wieder einen Fashion Flohmarkt nur für „Ladies“ in Ostbevern geben.

wn

Das Orga-Team, hier repräsentiert durch Jeanine Steltenkötter, Corinna Harmann und Sabrina Büst (v.l.n.r.) freut sich schon auf die Neuauflage des „Fashion Flohmarktes“. Foto: nn

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wird es auch in diesem Jahr wieder einen Fashion Flohmarkt nur für „Ladies“ in Ostbevern geben.

In gemütlicher Atmosphäre mit einer Umkleide, Getränken sowie Fingerfood lädt das Orga-Team erneut zu einem besonderen Shopping-Abend ins Edith-Stein-Haus ein. Der Erlös aus Eintritt und Standgebühr kommt in diesem Jahr dem lokalen Verein „1000 Hügel e.V.“ zugute.

Wer sich einen der letzten Verkaufsstände sichern möchte, kann sich theoretisch noch bis Donnerstag, 7. November, bis 20 Uhr unter der Mailadresse Fashionflohmarkt-Ostbevern@web.de anmelden – vorausgesetzt es gibt so kurz vor Knapp noch einen Platz, raten die Organisatorinnen zur schnellen Entscheidung.

„Außerdem werden wir, wie auch schon im vergangenen Jahr, erneut mit dem „Fair-Kaufhaus“ kooperieren: die Verkäuferinnen haben im Anschluss an den Flohmarkt die Möglichkeit, ihre nicht verkauften Sachen zu spenden“, sagt Jeanine Steltenkötter vom Orga-Team. Zudem können alle anderen können am nächsten Morgen, Samstag, 9. November, von 9.30 bis 10.30 Uhr ihre Spenden für das „Fair-Kaufhaus“ sowie die „Kleiderstube“ am Edith-Stein-Haus abgeben. Uwe Wildförster wird dort mit einem Bulli stehen und mit weiteren ehrenamtlichen Helfern alle Spenden entgegennehmen.

Neben Kleidung für die „Kleiderstube“, werden wieder insbesondere Haushaltsartikel gesucht, aber auch Deko oder Spielzeug sind immer gerne gesehen – gerade jetzt mit dem Blick auf Weihnachten.

Der Eintritt kostet am Fretag, 8. November, einen Euro. Die Standgebühr beträgt drei Euro. Der Flohmarkt geht von 19 bis 22 Uhr und findet im Edith-Stein-Haus statt.

Startseite