1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Sommerfest an der Loburg

  8. >

Vielfältiges Programm

Sommerfest an der Loburg

Ostbevern

Nach der pandemiebedingten Pause darf die Loburg ihr traditionelles Sommerfest am 12. Juni (Sonntag) in der Zeit von 14 bis 18 Uhr wieder feiern.

Das letzte Sommerfest der Loburg fand 2019 statt. Jetzt soll es wieder rund gehen. Foto: Foto: Sebastian Rohling

Nach der pandemiebedingten Pause darf die Loburg ihr traditionelles Sommerfest am 12. Juni (Sonntag) in der Zeit von 14 bis 18 Uhr wieder feiern. Alle Loburger, Gäste, Familie und Freunde sind eingeladen zu einem bunten Fest rund ums Schloss, mit großer Spielwiese und zahlreichen Klassenständen, Kanufahrten auf der Gräfte, Spikeball, Hüpfburgen und Kinderschminken sowie einer großen Tombola mit tollen Preisen und zahlreichen Gewinnen. Daneben gibt es wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet und vielfältige Leckereien sowie viel Abwechslung auf der Schlossbühne mit der Loburger Big Band, kreativen Theaterszenen, sportlichen Einlagen und musikalischen Darbietungen. Besondere Anziehungspunkte werden sicher auch der Surf-Simulator, das Fussball-Darts und natürlich das Looping-Bike sein. Nach der Zwangspause ist die Freude wieder groß, denn: Es geht wieder rund!

Startseite
ANZEIGE