1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Sturz nach Kollision

  8. >

18 000 Euro Schaden

Sturz nach Kollision

Brock

Ein Motorradfahrer und sein Sozius kamen nach einem Zusammenstoß mit einer Richtungstafel zu Fall und verletzten sich.

Nach der Kollision mit einer Richtungstafel, kam es zum Sturz eines Motorradfahrers Foto: Feuerwehr

Ein 55-jähriger Mann aus Telgte war am vergangenen Freitag gegen 14.50 Uhr mit einem Motorrad auf der L 811 von Ladbergen aus kommend in Richtung Ostbevern unterwegs. Als Sozius fuhr sein 19-jähriger Sohn mit. In einer Linkskurve kamen die beiden nach rechts von der Fahrbahn ab, teilt die Polizei jetzt in einer Pressenotiz mit. Der Fahrer sei mit dem Motorrad gegen eine Richtungstafel gestoßen, so dass es zum Sturz kam. Sowohl Fahrer als auch Sozius verletzten sich und wurden mit Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, heißt es von der Polizei weiter. An dem Motorrad sei ein Totalschaden entstanden, der sich nach ersten Schätzungen der Beamten auf rund 18 000 Euro beläuft. Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn der L 811 zeitweise gesperrt.

Startseite